Apple 8-Bit News Ausgabe März 2016

In den ersten Monaten des neuen Jahres waren die Liebhaber der Apple II- Modelle nicht untätig. Hier eine Übersicht der Neuheiten:

Hardware

  • Ian Kim stellt das erste interne Mockingboard für den Apple //c vor
    Ian Kim hat ein internes Mockingboard (also eine Soundkarte) für den Apple //c vorgestellt. Die Karte wird auf den CPU Slot gesetzt, die CPU sitzt dann in einem Sockel auf der Karte. Ausserdem muss eine interne Verbindung gelötet werden. Die Ausgabe erfolgt über den eingebauten Lautsprecher, der dazu ebenfalls an der Karte angeschlossen wird. Die Karte verträgt sich nicht mit internen Speichererweiterungen und ist fest auf Slot#4 gemappt.Details sind noch nicht bekannt, auch ein Preis steht noch nicht fest. Die erste Kleinserie wird an Tester versendet.
    siehe http://cafe.naver.com/appleii/16222

  • Neuer Apple II Emulator
    Mit Apple in PC betritt ein neuer Apple II Emulator die Bühne. Der Emulator bildet einen Apple //e enhanced nach und unterstützt ua. das Mockingboard, das Mouse Interface und 2mg- Floppy Images.

Software

Szene

  • Registierung für das Kansasfest 2016 eröffnet
    Das diesjährige Kansasfest, die älteste Veranstaltung zum Apple II, findet vom 19. bis 24.Juli 2016 an der Rockhurst University in Kansas City, Missouri statt. Wer sich bis zum 31.Mai registiert, ist für US-$385,- für ein 2-Bettzimmer und für US-$455 für ein Einzelzimmer dabei. Die Kosten beinhalten die Übernachtung, die meiste Verpflegung und natürlich die Teilnahme an den Workshops und Vorträgen.

    siehe https://www.kansasfest.org/registration/

  • Webseite mit Apple II Dokumentation
    Harro Walsh sammelt auf seiner Webseite http://www.appleii-box.de jede Menge an Dokumentationen, alten Zeitschriftenartikeln und Infos zum Apple II. Die Seite ist eine Fundgrube für alle, die authentische Infos rund um den Apple II suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *