Classic Computing 2015 in Thionville

Die Classic Computing 2015 fand vom 03.10. bis 04.10.2015 in Thionville (Frankreich) und damit erstmalig ausserhalb Deutschlands statt.

Eine erfolgreiche Veranstaltung

Möglich wurde die Veranstaltung durch das Engagement unseres langjährigeb Mitglieds Guy Mille und seinen Mitstreitern vom Maker Space Thionville. Die Resonanz in der örtlichen Presse war sehr hoch und auch die Gemeinde zeigte sich sehr interessiert. So wurde die CC am Freitag 02.10. durch die Bürgermeisterein Frau Anne Grommerch und ihrer Stellvertreterin für Kultur, Frau Jackie Helfgott offiziell eröffnet. Über 90 Teilnehmer aus Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz zeigten ihre Lieblingssysteme.

Alle Systeme waren in Betrieb- es wurde also ausgiebig gespielt, programmiert, konfiguriert und erweitert. In einem Reparaturbereich bemühten sich ausserdem fachkundige Mitglieder um die Instandsetzung defekter Geräte mit Lötkolben, Oszilloskop und Multimeter.

Begleitet wurde die Ausstellung von einem umfangreichen Vortragsprogramm:

  • Samstag
    • 13 Uhr- François Lionet: Programmiersprache AMOS/STOS
    • 14 Uhr- Digitale Musikkreation: The OTHER DAYS
    • 15 Uhr- Bolo Swiss Museumspräsentation (französisch)
    • 15.30 Uhr – Bolo Swiss Museumspräsentation (deutsch)
    • 16 Uhr- Chris Smith: ZX Spectrum VEGA
    • 17 Uhr- JF del Nero, Minitel-Vorführung
    • 18 Uhr- Digitale Musikkreation: STAMBA
  • Sonntag
    • 11 Uhr- Dreamcast
    • 13 Uhr- Dr Zarkov; Mechanischer Fernseher
    • 14 Uhr- Douglas Alves: Die Geschichte des Videospiels
    • 15 Uhr- Gaëtan Verdichizzi_ Informatik für alle

Neben den Ausstellern und Vortragenden fanden auch Hunderte von Schaulustigen den Weg in den Salle Jean Burger in Thionville, um sich selbst ein Bild von den digitalen Dinosauriern zu machen. Die lokale Presse berichtete in zwei grossen Artikeln über die CC 2016.

Bilder der Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *