Retro-Computer-Treff Niedersachsen #15 im Freizeitheim Hannover Döhren am 04.03.2017

Der erste Retro-Computer-Treff Niedersachsen im Jahr 2017 fand statt:

am Samstag, den 04.03.2017 von 10:00 bis 19:00
im Freizeitheim Döhren (Raum 1), An der Wollebahn 1, 30519 Hannover

Der Retro-Treff ist ein Workshop für alle Freunde alter Computer. Willkommen sind AMIGAs, ATARIs, C64, Apple, NeoGeo’s, Schneider CPCs. Sinclairs, ACORNs und anderer alte Systeme. Also- einfach mit dem Rechner vorbeikommen und einen Tag lang daddeln, basteln, fachsimpeln und einfach Spass haben. Organisiert wird das Treffen vom Hannöverschen Classic Computing Stammtisch,

Der Eintritt war frei. Auch Besucher ohne Rechner zum Schauen und Staunen waren willkommen. Da parallel zu unserer Veranstaltung an diesem Tag wieder ein Hallenflohmarkt in den übrigen Räumen stattfand, hatten wir durchaus einigen Besucherverkehr. Interessierten Gästen wurden die mitgebrachten Rechner vorgestellt, Fragen beantwortet und auch spontan vorbeigebrachte Geräte inspiziert und repariert.

Zur Location:

Das Freizeitheim Döhren liegt an der Ecke Hildesheimer Str. gegenüber der Shell-Tankstelle und ist gut zu erreichen. Mit dem eigenen Auto ist die Anfahrt über den Südschnellweg und die Abfahrt Döhren (stadtauswärts) möglich. Parkplätze sind direkt am Gebäude verfügbar. Die Strassenbahnlinien 1,2 (Laatzen/Rethen/Sarstedt) und 8 (Messe) halten an der Haltestelle Bothmerstr. etwa 250m vom Freizeitheim entfernt. Direkt neben dem Freizeitheim sind Supermärkte, an der Hildesheimer Str. finden sich verschiedene Gelegenheiten zum günstigen Mittagessen.

Teilnehmer

  • yalsi
  • jedi04 (+1 Gast)
  • Palky
  • h3nk
  • DerIBMSammler (+1 Gast)
  • Jens
  • René Benseler
  • echo
  • Nervengift
  • Stumpi (A1K)
  • Maverik (A1K)
  • Scrat (A1K)
  • Maniac
  • jpsaf
  • Marcin (ABBUC)
  • Stefan (ABBUC)
  • Christoph (ABBUC)
  • Bernd
  • MSDOS1967
  • -SkY-
  • Lord (A1K) (+1 Gast)
  • Bilder der Veranstaltung

    Einen kleinen Eindruck von der Veranstaltung liefern die folgenden Bilder:

    4 Gedanken zu „Retro-Computer-Treff Niedersachsen #15 im Freizeitheim Hannover Döhren am 04.03.2017“

    1. Hallo Zusammen,
      ich würde gerne teilnehmen, mit einem Platz neben Jedi04.
      Eine Anmeldung für den Verein ist auf dem Postwege.
      Bringe meinen c-64 mit Zubehör mit.

    2. Hallo, evt möchte ich -mal wieder- zu einem Treffen kommen, bei dem ich mich mit ATARI-Benutzern unterhalten kann. Ich möchte einige technische Infos erfragen und ggf. Soft- und Hardware loswerden. Muss ich mich (wegen Verkaufsfläche) anmelden? Ansonsten lasse ich die Sachen zu hause oder im Kofferraum oder melde mich hier an, damit ich eine Verkaufs-Anzeige schalten kann. Danke im voraus, Thomas

      1. Eine Anmeldung zum Treffen ist zwecks Koordination der Plätze und des Aufbaus der Tische erwünscht. Spontanbesucher haben bisher immer noch Platz gefunden. Offizielle Verkaufsstände darf es nicht geben- wir müssten sonst die Veranstaltung anders deklarieren und hätten andere (amtliche) Aufgaben zu erfüllen. Da aber gleichzeitig im Foyer der Döhrener Flohmarkt stattfindet, könntest Du dort aufbauen. Infos siehe hier: http://www.hannover.de/Kultur-Freizeit/Freizeit-Sport/Freizeiteinrichtungen/Freizeitheime-Stadtteilzentren/Freizeitheim-D%C3%B6hren/Flohm%C3%A4rkte,-Basare,-Ausstellungen/D%C3%B6hrener-Traditionsflohmarkt

    Schreibe einen Kommentar zu vzekcwebmaster Antworten abbrechen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *