Classic Computing 2011 in Holzminden

Die Classic Computing 2011 fand am 01.10 und 02.10.2011 in Holzminden statt.

30 Jahre Retrocomputing

Die nur einmal im Jahr stattfindende, überegionale Ausstellung und Treffen stand im Jahr 2011 unter dem Motto „30 Jahre Retrocomputing“. Es waren Exponate aus den vergangenen Jahrzehnten der Computergeschichte zu sehen. Neben Klassikern wie dem C64 und dem Amiga 500 gab es Atari 8-bit, Atari ST Reihe, weitere Amiga Systeme (1200/4000/etc), aber auch Computer der Fa. Sinclair und Schneider sowie weitere Commodore Systeme nicht nur zu bestaunen, sondern auch zum ausprobieren. Zu den klassischen Rechnern wurde auch aktuell entwickelte Zusatzhardware vorgeführt. Klassischen Spiele wie z.B. Great Giana Sisters, Donkey Kong oder Arkanoid wurden mit Begeisterung gespielt.

Es trafen sie Gleichgesinnte und Interressierte zum Gedankenaustausch, Fachsimpeln und einfach zum Spaß an der
Sache. Viele zeigten ihren Kindern, wie ihre ‚Playstation‘ damals aussah und wieviel Spaß damit möglich war.

Pressespiegel

Bilder von der CC 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *